Der Getränkehändler aus Leidenschaft

Pascal Golay / Uetiker Blickpunkt / Ausgabe 06|2019 Nr. 2

Ein Name, der zu Tradition verpflichtet: Die 1965 gegründete Getränkehandel Loosli AG in Männedorf ist der Getränkespezialist in der Region. Hier werden Service und Beratung noch grossgeschrieben.

Getränke werden entweder zum Durststillen und damit zur Aufnahme von Wasser für den Körper, als Nahrungsmittel oder auch als reine Genussmittel konsumiert. In allen drei Fällen ist die Getränkehandel Loosli AG Ihr Ansprechpartner. Per 1. Januar 2012 hat die Schatt Getränke AG (siehe Box) die Getränkehandel Loosli AG von Martin Mariani übernommen, dieser seinerseits übernahm den Betrieb 1993 von Gottlieb Loosli. «Bereits vor der Übernahme hatten Martin Mariani und wir viele Synergien genutzt, deshalb überlegten wir nicht lange, als sich uns die Chance bot, die Firma zu übernehmen», erklärt Schatt Getränke- Konzernleiter Hansjörg Schatt. Schliesslich sei die Getränkehandel Loosli AG auch eine Herzensangelegenheit, weil sie wie die Schatt Getränke AG ein unabhängiger Familienbetrieb mit einer grossen Tradition ist.

Wie in allen Schatt-Betrieben wird höchster Wert auf professionelle Beratung, Kundennähe und gut ausgebildetes Personal gelegt. «Wir sind ein Fachgeschäft, kein Discounter. Wir zahlen bewusst höhere Löhne als der Detailhandel, verfügen über langjährige Mitarbeiter und dementsprechend über breites Know-how, wenn es um Getränke geht», sagt Marco Bongi, Geschäftsführer bei Getränkehandel Loosli. Das Team wird komplettiert von Sabine Brem und Lua Rodrigues (beide Fachberatung) und Urgestein Beat Zbinden (Leiter Ladenlokal). Alle Mitarbeitenden schätzen die guten Arbeitsbedingungen und die Möglichkeit zur regelmässigen Weiterbildung. So werden fast keine Kosten und Mühen gescheut, wenn es um die Ausbildung der Mitarbeiter/-innen geht. Egal ob Weinreisen ins Ausland, Weinausbildungen in fünf Stufen bei GastroSuisse oder die Ausbildung zum Schweizer Bier-Sommelier – die Loosli-Crew weiss Bescheid, wenn es darum geht, der Kundschaft eine qualitativ hochstehende Beratung zu bieten.

Exklusives Ladenlokal Loosli-Geschäftsführer Marco Bongi schätzt, dass rund 50% des Umsatzes im Ladenlokal generiert werden. Wer schon einmal am Gerberweg 5 zu Besuch war, versteht auch schnell, weshalb. Auf einer imposanten Fläche präsentieren die Loosli-Getränke-Spezialisten ihr breites Sortiment mit viel Liebe zum Detail. Die Atmosphäre lädt zum Verweilen ein, die Beratung verrät viel Leidenschaft und Fachwissen. Als ein Kunde seine beiden Harasse Bier an der Kasse bezahlt, gibt ihm Marco Bongi noch ein exklusives «Mooser-Liesl»-Bier aus Bayern mit für die Degustation zu Hause. Was hier zum normalen Service gehört, führte dazu, dass der Loosli-Getränkehandel heute auf eine breite Stammkundschaft zählen darf. Trotz der Digitalisierung ist Hansjörg Schatt überzeugt von der Bedeutung seiner Betriebe für die Region. So hat er zum Beispiel festgestellt, dass die Kunden in Männedorf in Bezug auf Getränke ganz andere Vorlieben
haben als jene des Schatt-Shops in Maur. Genau diese regionalen Vorlieben könne die Schatt Getränke AG berücksichtigen, während die Grossverteiler bei ihrem Standardsortiment bleiben müssen. Auch von der «grünen Welle» werden die Getränkeprofis gestreift – so mache sich etwa der Trend bemerkbar, dass viele Kunden ihre Getränke wieder in Glasflaschen
wollen und nicht mehr in PET Flaschen. Auch dazu bietet Loosli Hand – was für die Grossverteiler mit ihren engen Margen ein Ding der Unmöglichkeit bleiben wird.

Ein Liter Bier ist das Mass aller Dinge
Stolz ist man bei der Loosli-Crew darauf, dass man das grösste Biersortiment am rechten Zürichseeufer führt. Schliesslich sei die Beliebtheit von Bier ungebrochen. Dazu beigetragen haben auch die europäischen Grossbrauereien, die den Schweizer Markt dominieren, dadurch gleichzeitig aber den Nährboden für viele kleine Brauereien schaffen, die mit Spezialbieren ein breites Publikum
ansprechen können. «Viele kleine Brauereien überzeugen Bierliebhaber mit einer hervorragenden Qualität. Und warum nicht ein Bier aus der Region trinken und damit Arbeitsplätze sichern?»,
fragt Beat Zbinden, Leiter Ladenlokal bei Loosli-Getränkehandel.

Neben dem Bierangebot pflegt man bei der Getränkehandel Loosli AG mit viel Leidenschaft ein breites Weinsortiment. Mit vielen Klassikern, aber auch immer wieder mit «günstigen» Alternativen, wobei Marco Bongi klarstellt, dass allein der Preis nie ein Argument ist. «Wir verkaufen auch eine Flasche Wein für zwölf Franken, wobei wir ihn nur in den Laden stellen, wenn er auch gut im Geschmack ist und die interne Qualitätskontrolle überstanden hat.» Natürlich gibt es auch ein breites Spirituosensortiment, vor allem in Sachen Whiskey kommen Liebhaber im Loosli-Ladenlokal auf ihre Kosten. Das Angebot erfüllt höchste Ansprüche.

Nicht zu vergessen sind die nichtalkoholischen Getränke: Bei der Getränkehandel Loosli AG finden die Kunden im Bereich Mineral und Süsswasser eine reiche Marken- und Varietätenvielfalt. Vieles gibt es auch in Glas-Mehrwegflaschen – diese präsentieren sich bei Einladungen den Gästen sehr stilvoll auf dem Esstisch und verdeutlichen das Umweltbewusstsein der Gastgeber.
Getränke schleppen? Nein, danke! Getränkelieferungen ins Haus, in die Wohnung, in den Garten oder direkt in den Keller zur Partylocation? Heute bestellt – morgen geliefert? Die Loosli-Crew übernimmt für ihre Kunden auch gern das Getränkeschleppen. Brauchen Sie dazu noch einen Kühlschrank oder einen Buffettisch für Ihr Fest? Auch dazu wird Hand geboten. Ausser bei vielen Privatanlässen ist die Getränkehandel Loosli AG auch der Partner in der Region für Veranstaltungen jeglicher Art, ob Chilbi-Festwirtschaft, Street-Food-Festival Meilen, Oktoberfest Männedorf oder Firmenanlässe. Die Loosli-Spezialisten bieten alles aus einer Hand, vom Kühlwagen über die Bar-Elemente bis zum Ausschankwagen und zu den Getränken. Mit einer massgeschneiderten Beratung tragen die Loosli-Profis zum Gelingen des Fests bei. Nicht vergessen werden darf der Gastro-Service: Viele Restaurants in der Region vertrauen beim Einkauf der Getränke auf
den Loosli-Getränkehandel. Wie bei den Privatkunden punkten die Getränkespezialisten auch bei ihnen mit hoher Flexibilität und einem engen Kundenbezug. Immer mit dem Ziel, der starke Partner in Getränkefragen zu sein. Dieser Partner ist man übrigens auch online: So betreibt die Schatt-Gruppe den grössten reinen Getränke-Onlineshop der Schweiz. Schauen Sie selbst rein: www.pepillo.ch. Schliesslich muss man auch gewappnet sein für die Generation der «Digital Natives».

Übrigens: Das während des Interviews zur Degustation erhaltene isländische APE-Bier, aus dem dann schnell zwei wurden, ist ein echter Hit – darum wird es mit Sicherheit auf meinem nächsten Einkaufszettel stehen.
Pascal Golay

Die Schatt-Getränke-Gruppe
Die Schatt Getränke AG wurde 1965 in Maur gegründet. Hansjörg Schatt leitet den Betrieb seit 1995 in zweiter Generation. Seit 2007 befindet sich der Hauptsitz mit Büros, Shop und grossem Getränkelager an der Isenrietstrasse in Mönchaltorf. Die Gruppe beschäftigt insgesamt 45 Mitarbeiter, davon 5 Lehrlinge. «Der Getränkehandel hat sich in den letzten Jahren gewandelt. Unser Credo war immer, der Zeit einen Schritt voraus zu sein. Dank der Grösse unserer Gruppe haben wir in Sachen Wareneinkauf starke Argumente bei den Lieferanten und können trotz dem allgemeinen Preisdruck in die Zukunft investieren», erklärt Hansjörg Schatt. Seit 1994 führt die Schatt Getränke AG die Getränkelogistik als separaten Betriebszweig. Was einst mit dem Import von San Pellegrino aus Italien begann, ist heute ein dynamisches Logistiknetz, das ein Gebiet von Fribourg bis Rorschach und von Schaffhausen bis Pontresina umfasst. Als Vertriebspartner der Nestlé Waters (Suisse) SA bedient die Schatt Getränke AG Getränkegrossisten mit dem Vollsortiment von Nestlé-Waters-Produkten (unter anderem Henniez, San Pellegrino, Granini oder Nestea). Breit verankert ist die Schatt Getränke AG im Gesundheitswesen, so beliefert man diverse Spitäler, Kliniken oder Altersheime in der Region.

Zur Gruppe gehören:
Schatt Getränke AG, Mönchaltorf, www.getraenkeschatt.ch (seit 1965)
Getränkeshop Maur, www.getraenkeschatt.ch (seit 2004)
Getränkehandel Loosli AG, Männedorf, www.getraenkeloosli.ch (seit 2012)
Chäshütte Zollikon, www.chaes-huette-zollikon.ch (seit 2015)
Pepillo-Onlineshop, www.pepillo.ch (seit 2018)
G. Kuhnen AG, Getränkehof Oberland, Wolfhausen, www.kuhnen.ch (seit 2019)

Das Könnte sie auch interessieren

ROSATO CONTE LEMÁR

Mehr

Der Getränkehändler aus Leidenschaft

Mehr

Getränkehandel Loosli AG

Gerbeweg 5
8708 Männedorf
T. +41 44 920 03 12

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 18.30 Uhr

Samstag
8.00 bis 16.00 Uhr